• Anmelden
  • Registrieren
Samstag, 4. Februar 2023, 13:19

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Endwelt.com . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dic.NR.72

Anfänger

  • »Dic.NR.72« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: In einem Flugzeugwrack nahe Tschernobyl

Beruf: Mitglied der S.O.S S.B.

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Juli 2009, 21:32

Die Sache mit dem Kämpfen und Wasser...

Sicher habt ihr schon mit bekommen,dass wenn ihr kämpft kaum bis wenig Wasser zusammen bekommt. Aber
ist dieses Spiel nicht so,das man hier kämpfen soll und belohnt wird ?
Also,nix gegen das Spiel,finde es gut,errinert mich an Fallout 3 :thumbup:
Aber wenn ich so kämpfe bekomme ich nicht viel Wasser,was ich eigentlich schade finde.
Müsste es nicht so sein,je nach lvl,das man schon bissel mehr Wasser bekommt um überhaupt für seine Siege entlohnt zu weden ?
Wie findet ihr das ? ?(
Haruhi Suzumiya S.O.S SB


The animal

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: bei mir zu hause

Beruf: Träumer

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Juli 2009, 04:10

Bin mir aber nicht sicher ob ich das so richtig verstanden hab, du meinst doch Kämpfe in der Arena oder? Oder Missionskämpfe?



Bei Arenakämpfen bekommt man eigentlich genug Wasser, sofern man die richtigen Farmtierchen hat, war bei den Vorgängerspielen ja auch so. Naja, vielleicht hat es ja einen kollektiven Lernschub beim Großteil der Spieler gegeben und alle haben gelernt Ihr Geld bzw. Wasser auf die Bank zu legen, aber davon geh ich nicht aus....also schön nach Farmtierchen Ausschau halten^^



Und auch bei den Missionskämpfen ist die Belohnung angemessen, reicht in den niedrigeren Levels für ein paar skills.

3

Dienstag, 7. Juli 2009, 04:35

Kommt immer drauf an was man als viel ansieht.
ich halte 40 bis 70 wasser pro kampf für mein level recht viel, andere mit einem höheren level werden das wahrscheinlich anderes sehen.
was aber klar sein sollte nur weil man groß und stark ist bekommt man nicht unbedingt mehr wenn man auf kleineren rumhaut.

Ein wenig glück gehört auch dazu, jemand der gerade ein neues item kaufen will und man greift in genau in dem moment an z.b da können es schon ein paar hundert wasser sein.
wenn ich aber immer auf leute rum hacke die 5 oder mehr level unter mir liegen, damit will ich nicht sagen das die hier einer gemacht hat, dann bekomme ich halt nicht viel wasser.
Die Geduld nicht verlieren, auch wenn es unmöglich erscheint - das ist Geduld.

Die Kriegerin der Ewigkeit, die Zeit ist mein Verbündeter!

Dic.NR.72

Anfänger

  • »Dic.NR.72« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: In einem Flugzeugwrack nahe Tschernobyl

Beruf: Mitglied der S.O.S S.B.

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Juli 2009, 17:02

Also ich meine Kämpfe in der Arena :D ,stimmt falsch ausgedrückt.
Wenn ich so meine Aufträge abgschlossen hab,habe ich natürlich schon Wasser um zu Skillen.Das ist ja nicht das Problem,sondern das Problem liegt einfach in der Arena.Immer wenn ich Kämpfe und "meißtens" :D gewinne,bekomme ich pro Kopf nicht mal 10 Wasser.Das lohnt sich doch nicht oder ?
Haruhi Suzumiya S.O.S SB


5

Dienstag, 7. Juli 2009, 19:44

Dann machs wie jeder andere auch, notier dir wer viel gespendet hat und besuch den öfters.

Beiträge: 15

Wohnort: Bunker 13

Beruf: Wasserjäger

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. Juli 2009, 19:52

Ich finde das mit dem Wasser eigentlich gut gelöst, man muss halt den richtigen treffen... wenn du im echten leben einen verdrescht hat der ja auch nicht immer unbedingt viel Kohle am Start ;)

Ich persönlich fände es besser, wenn es Erfahrungspunkte für gewonnene Kämpfe gibt!!!

7

Dienstag, 7. Juli 2009, 20:03

auf keinen fall was geschit dann mit den skillern? einer der nur skillt nicht levelt und auf Goldis hofft was geschit mit dem wenn er ep's bekommt? der wird dan auch zum higlevletr dann hast ja nur noch die Jobbörse und dann lohnt sich das skillen nun gar nicht mehr :thumbdown: :thumbdown:
Never hurt what you can not kill, and you can not kill me
i'am dead! ich bin tot durch Gift! tot! mause tot!




Beiträge: 15

Wohnort: Bunker 13

Beruf: Wasserjäger

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. Juli 2009, 20:08

okay, ist ein Argument...

9

Mittwoch, 8. Juli 2009, 08:53

vieleicht hilft euch ja in dem fall der thread etwas weiter.

dann weißt du, warum du immer so wenig bekommst....
mfg kleener-trol

Gründer von Smallville

Anarchophobia

Anfänger

Beiträge: 34

Wohnort: Bunker 13

Beruf: Mutant

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. Juli 2009, 18:35

Ich finds auch nicht sonderlich gut geregelt!

I-wann kosten die Attribut-Ups ja auch um die 1000 oder so! Jetzt lassen wir zwei einigermaßen gleichstarke Gegner gegeneinander kämpfen, die auch das selbe Level haben! Wenn ich jetzt angenommene 5% von meinem besiegten Gegner bekomme und der kurz vor nem neuen Attribut-Up steht und angenommene 995 Wasser hat, bekomme ich grad mal (49,75) ~50 Wasser von ihm! d.h. nach Adam Riese, dass ich 20 Gegner besiegen muss, die dementsprechend knapp 1000 Wasser mit sich rumtragen um 1 Attribut-Up machen zu können.
Jetzt nehmen wir noch zusätzlich an, dass ich kein Uranspieler bin und nur alle 15 Minuten jemanden angreifen kann, macht das allein 300 Minuten/5 ( in Buchstaben: fünf ) Stunden, die ich brauche, um durch Arenakämpfe EINEN EINZIGEN Attribut-Up zu bekommen! ( Und das ist noch der Optimalfall )

Wenn man die Rechnung in den niedrigeren Lvls macht, gehts schön auf, aber in den höheren Levels wird ganz sicher der Spielspass darunter leiden!!
Gebt den Menschen die Straße zurück! Stück für Stück!

Exard3k

Profi

Beiträge: 718

Wohnort: Im Bonker

Beruf: Teamleader der Eldar Squadron

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 8. Juli 2009, 18:39

Du brauchst aber vermutlich kürzer als in der Dienststelle und du kriegst noch Ruf+Teamruf beim Kämpfen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz!
Besucht www.endweltler.com , das inoffizielle Endweltforum für euer Team + Chat + Spielhilfe

12

Mittwoch, 8. Juli 2009, 18:49

Mit der Zeit wird jeder ein gewisses "Auge" für potentielle Wasserträger bekommen.
Und sich jetzt schon Gedanken drüber zu machen, wie es in Level x wird ist nicht wirklich produktiv... Da die Situation nicht 1 zu 1 von den kleinen auf die großen Level zu übertragen ist.
Ich hatte bereits ein paar mal das Glück Wasser im 3stelligen Bereich zu finden, und ich bin mir sicher, dass ich da nicht allein mit dastehe.

Die Regelung ist gut, skillt euch vernünftig, greift Gegner aus höheren Leveln an und erfreut euch der 10%, die Helden die nach unten schlagen um dort Wasser abzugreifen sollten sich über die 1%-Klausel im Klaren sein. ?(

MfG Juste

Dein Team ist inaktiv? Du suchst Spaß und Action? Du brauchst Hilfe? Du sabbelst gerne und viel? Du bist Mutant?
Dann hab ick wat für dich!

13

Mittwoch, 8. Juli 2009, 19:07

I-wann kosten die Attribut-Ups ja auch um die 1000 oder so!
Wenn man die Rechnung in den niedrigeren Lvls macht, gehts schön auf, aber in den höheren Levels wird ganz sicher der Spielspass darunter leiden!!
Ihr vergesst das ihr pro Levelaufstieg immer mehr Attribute bekommt.
Genauso ist der Wasserverdienst bei der Dienststelle auch besser je höher der Level.
Es dürften bei Level 50 um die 420 pro Stunde sein = 4200 Wasser für 10 Stunden.
Dann kann man dann auch mit viel Geduld über die Dienststelle skillen.

90% sind immer Unbelehrbar und Beratungsresistenz

Anarchophobia

Anfänger

Beiträge: 34

Wohnort: Bunker 13

Beruf: Mutant

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 8. Juli 2009, 19:11


Es dürften bei Level 50 um die 420 pro Stunde sein = 4200 Wasser für 10 Stunden.
Dann kann man dann auch mit viel Geduld über die Dienststelle skillen.
Daran gibts nichts zu widersprechen, aber es ging in dem Thread ja darum, dass man fürs Kämpfen belohnt werden soll und nicht i-wann vom Kämpfen auf die Dienststelle umsteigen soll.
Schließlich wäre das Kämpfen dann in höheren Levels ein überflüssiges Feauter, mit dem man nur Ruf bekommt!
Jetzt stellt sich mir die Frage: Was will ich in der Top 10, wenn ich von Leuten im dreistelligen Rangbereich plattgemacht werde, weil diese nur in der Dienststelle sitzen?
Gebt den Menschen die Straße zurück! Stück für Stück!

Ähnliche Themen