• Anmelden
  • Registrieren
Mittwoch, 13. November 2019, 08:15

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Endwelt.com . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 25. August 2013, 11:00

Abenteuergruppen

5 Gruppen aus 5 unterschiedlichen Teams nehmen an einem Abenteuer teil. Die Zusammensetzung ist Zufall

Weiß nicht wer sich das ausgedacht hat.

Ich finde diese Regel sollte entfernt werden.

Meine Meinung:

Jedes Team(Gruppe) spielt doch eh für sich und bekommt auch die Belohnungen.(hat doch mit anderen Teamgruppen gar nix am Hut)
Also was soll das auf andere Teams zu warten.

Also,ich wäre dafür,wenn ein Team eine Gruppe voll hat kann sie direkt starten.
Der Schaden Guru aus Endwelt Evo
über 2 Million Schaden 1 Hieb


2

Montag, 26. August 2013, 16:55

:thumbsup: dafür, wie Mag schon sagt jedes Team spielt für sich und hat nichts von den anderen Teams, außer die verk...te Warterei

3

Montag, 26. August 2013, 17:40

Hi,
sowohl der %uale Malus des Einzelspielerpots und auch der Gesamtpot sind auch von den anderen Teams im gleichen Abenteuer abhängig.

Die Aussage stimmt also nicht wirklich.

Beste Grüße
Biolight

4

Montag, 26. August 2013, 18:11

ok, darauf könnte man doch verzichten, dann wären viel weniger rechnerein nötig, ergo weniger serverbelastung :D :P

KleinerGnom

Anfänger

Beiträge: 21

Wohnort: Berlin

Beruf: Dreck entsorgen

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. August 2013, 18:16

jibt es doch janicht

Es muss doch irgendwie möglich sein zu sehen wo der Schuh drückt , also welche Teams noch etwas brauchen mit ihren Gruppen . Dieses ewige gewarte nervt , da weiß ich ja gar nicht ob ich Magenschmerzen vom warten oder vom zu kalten Bier habe ;)

C21-H30-O2

Fortgeschrittener

Beiträge: 205

Wohnort: Bunker-Indoor-Plantage

Beruf: Spliff-Terrorist

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. August 2013, 18:30

also ich finde das warten errhöht doch die spannung außerdem können die hardcore-uraner-teams dann nicht ganz so schnell davon skillen
(das ist aus der sicht von nons und spiegelt nicht meine eigene meinung wieder)
:P

an dieser stelle würde bio seine alte sig passen :thumbsup:

dieser post enthält spuren von deltaneuntetrahydrocannabinolen
zu risiken und nebenwirkungen fressen sie die packungsbeilage
und erschlagen sie ihren arzt oder apotheker


:whistling:

7

Montag, 26. August 2013, 19:12

Hi,

es wird geprüft, ob es möglich ist an zu zeigen, wie viele Gruppen/Teams für den Start des nächsten Abenteuers noch fehlen.

Ob man ggf. die Anzahl der Teams/Gruppen je Abenteuer noch anpasst, wird aktuell noch beobachtet. Wie immer nach einer Einspielung.


Einen völligen Verzicht auf Gruppen anderer Teams wird es aktuell aber nicht geben.


Beste Grüße
Biolight

PS: Die Sig hab ich glatt vergessen wieder ein zu schalten nach der FAQ....

„Der Mensch hat das Warten verlernt, darin liegt das Grundübel unserer Zeit.”
(William Somerset Maugham )
Wo finde ich die REFID?

8

Montag, 26. August 2013, 21:53

Ich würde mich in EVO auch mit 3 Gruppen aus 3 unterschiedlchen Teams zufrieden geben. :P

Allein schon weil hier viele kleine Teams sind ;)

Aber schon mal Danke Bio
Der Schaden Guru aus Endwelt Evo
über 2 Million Schaden 1 Hieb


9

Dienstag, 27. August 2013, 15:41

tach. ich sehe das genau so wie magnum. bei uns waren einige nich da am WE..und nu warten alle das es losgeht. nur wenn alle teams schon besetzt sind können wir ja ne woche warten....is ja nicht im sinne des erfinders oder. nun werden wir warten...schnarsch^^

Sasuro

Profi

Beiträge: 1 169

Wohnort: Waynesworld

Beruf: Wayne interessiert`s

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 27. August 2013, 22:00

hab des neue feature noch nich in augenschein genommen aber anscheindend soll das wohl kein one night stand werden.
ergo, ob nu teamintern oder auch noch, warten gehört dazu....
bio, deine sig büdde :D




------------

the diggler

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Germanien

Beruf: Krieger

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 27. August 2013, 23:38

Nee nee,das ist schon gut so!
Auch die Hardcore Uranis können mal warten. :P
Sonst ziehen die ja noch schneller davon als sowieso schon.

12

Mittwoch, 28. August 2013, 06:16

was soll das denn mit den Uranis davon eilen :thumbdown:
Die Sperrzeit bleibt doch bei 7 Tagen
Hier geht es lediglich darum die Wartezeit etwas zu kürzen.


Machst ne Gruppe voll und wartest....gehst morgens zur Arbeit davor noch in Dienst und in der Zwischenzeit geht die Gruppe los.
Kommst wieder und bist vieleicht 8-10 Std nicht da,aber die 3 Tage laufen ab.
Merkste was?
Ist doch wohl auch nicht gut für ein Non oder???

Und für Highs in EVO lohnt sich es eh kaum,so viel Rufgegner hat da keiner um im Abenteuer täglich alles durch zukloppen.
In unserm Team haben selbst Level 40-70 schwer gehabt (ihnen gingen auch die Rufgegner aus ):D

Achso,wir in EVO dürfen nur 10x auf nen Gegner hauen am Tag.
Folglich habt ihr in EW die Artefakte schneller zusammen.
Das müßte normalerweise auch angeglichen werden.
Nehme doch mal an das bei euch die einzelnen Stufen auch bis 1200 Artefakte gehen oder?
Der Schaden Guru aus Endwelt Evo
über 2 Million Schaden 1 Hieb

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Magnum48« (28. August 2013, 06:27)


KumpelPain

unregistriert

13

Mittwoch, 28. August 2013, 12:00

Und durch die Warterei werden sicher auch paar Leute die Lust auf das Abenteuer verlieren, und somit wird es noch schwieriger für bereits aufgestellte Gruppen zu starten. Ich halte es da ein bisschen mit @Magnum.
Und dieses Non-Uraner- und Uraner-Gequatsche is doch och völliger Nonsens.
Die Schere is sowieso schon so weit auseinander, und wird durch das Abenteuer sicher nicht geschlossen.
Der Zug is eh abgefahren, von daher auch völlig Bockwurst!

the diggler

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Germanien

Beruf: Krieger

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 28. August 2013, 14:03

Man muss die Kluft zwischen den Spielern ja nicht noch grösser machen.
Und ich bin kein Non- sondern Gelegenheits Uraner!

In diesem Forum sollten auch die Meinungen verschiedener Spielertypen verteten sein.

Beim Abenteuer kommt sowieso nur was bei rum wenn man kräftig mit grün kloppt.

KumpelPain

unregistriert

15

Mittwoch, 28. August 2013, 14:06

Hehe, glaubst du im Ernst das die Luft dadurch nicht größer wird?
Non-Uraner hören doch bei Stufe 7 eh, weil diese mit Uran freigeschalten wird.
Haha, herrlich!

the diggler

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Germanien

Beruf: Krieger

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 28. August 2013, 14:08

Deswegen schreibe ich ja was dazu.
Die starken werden stärker und den Casual Usern bringts nicht viel...

KumpelPain

unregistriert

17

Mittwoch, 28. August 2013, 14:11

Das wird doch aber nichts ändern. Ist doch das Gleiche wie mit der DZ!
Und mir ist das eigentlich auch ziemlich egal, weil die Uraner schliesslich auch für das Spiel zahlen, und somit dadurch ja einen Vorteil haben sollten.

18

Mittwoch, 28. August 2013, 16:14


Machst ne Gruppe voll und wartest....gehst morgens zur Arbeit davor noch in Dienst und in der Zwischenzeit geht die Gruppe los.
Kommst wieder und bist vieleicht 8-10 Std nicht da,aber die 3 Tage laufen ab.
Merkste was?
Ist doch wohl auch nicht gut für ein Non oder???



Lese mal mein Beitrag

Ich setz mich sogar für die Non oder Gelegenheits Uraner ein :D
Der Schaden Guru aus Endwelt Evo
über 2 Million Schaden 1 Hieb


IchoTolot #

Meister des letzten Wortes

Beiträge: 1 129

Wohnort: Letzte Wort Spiel

Beruf: Beschützer von meins

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 28. August 2013, 16:33

Ich würde mich in EVO auch mit 3 Gruppen aus 3 unterschiedlchen Teams zufrieden geben. :P

Allein schon weil hier viele kleine Teams sind ;)


dem stimme ich zu ...

Ich musste bis jetzt immer "kurz nach Start" auf Arbeit ... vllt hab ich dann mehr davon als nen halben Tag zu warten :whistling:
deins meins

K-rotte

Schüler

Beiträge: 62

Wohnort: Happyland

Beruf: Jaauchso

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 7. September 2014, 14:16

mal was anders

Nun die Wartezeiten sind für mich kein Problem, ich find vielmehr den Modi der Abenteuerbestätigung durch die Teammitglieder käse. Sicher liegt es an den Teammitgliedern wenn sie nicht bestätigen, aber mit Verlaub ein zwei Schnachzapfen sind immer dabei und die Gruppe kann nicht starten. Also den hier raus - neuen rein – Bestätigung warten- ------warten ok

Kann man die Teammitglieder nicht bestätigen lassen, und dann erst die Gruppe voll machen und dann die Gruppe als sich bestätigen und abfahrt. Und dann die nächste nach dem Motto wer zuerst da ist fährt auch! So bin ich nicht immer am fragen und umstrukturieren der Gruppen und Aktive werden nicht gebremst

Ähnliche Themen