• Anmelden
  • Registrieren
Freitag, 16. November 2018, 14:45

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Endwelt.com . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SoulHunter

unregistriert

1

Freitag, 8. Oktober 2010, 22:33

The Road / Postapokalyptischer Thriller

50%

Absolut genialer Film !! (5)

60%

Naja hätte man besser machen können ?! (6)

10%

Wie konnte man nur sowas produzieren ?! (1)

20%

Nein auf keinen Fall , hätte man sich sparen können (2)

Hallo Folks ,
Ich möchte von euch wissen , wie ihr den folgenden Trailer
findet.
The Road
Top oder Flop




Die Story :
Von der Welt, wie wir sie kennen, ist nichts als ein von Asche bedecktes
Ödland übrig geblieben, auf dem sich die Überlebenden voller Furcht und
Misstrauen begegnen. Der Nächste ist hier tatsächlich des nächsten Wolf
und jegliche Hoffnung ist einer dumpfen Angst gewichen. Dies ist die
Welt, die ein Vater gespielt von Vigor Mortinson und sein Sohn in The Road
bereisen. Sie durchqueren mit einem Einkaufswagen, gefüllt mit ihrem
letzten Hab und Gut, die Trümmer und Ruinen, möglichst bemüht keinem
Menschen zu begegnen. Die Ehefrau des Vaters hat den
Wahnsinn der Welt nicht mehr ertragen können und hatte die beiden im
Dunkel der Nacht verlassen. Was ihnen bleibt ist die Hoffnung an die
Küste zu gelangen, wo vielleicht irgendetwas anders ist. Der Vater wird
seinen Sohn vor allen Gefahren schützen (u.a. marodierende Kannibalen),
auch wenn das in letzter Konsequenz bedeutet, ihn zu töten.


Postet eure Meinung dazu :thumbup:

Grüße Soul

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »SoulHunter« (20. November 2010, 12:11)


2

Sonntag, 10. Oktober 2010, 20:08

Man kann ja alle 4 auswählen 8|

- ehemaliger Mod -

3

Sonntag, 10. Oktober 2010, 21:50

bedrückend

4

Montag, 11. Oktober 2010, 00:39

naja , ich finde ... man hätte den film etwas besser machen können.
im prinzip und von grundgedanken fand ich ihn gut,
allerdings zog er sich mächtig in die länge mit vielen unnötig langweiligen szenen,
auf die man getrost verzichten hätte können.
gut fand ich aber wieder, dass der film viel gefühl übermittelte.

SoulHunter

unregistriert

5

Montag, 11. Oktober 2010, 21:28

Man kann ja alle 4 auswählen 8|
jaa so kann man sich halt entscheiden .. saw ;)
wollte halt mal ne umfrage starten ... :D
und cellina du sprichst mir aus dem herzen , als ich mir den trailer anschaute dachte ich " wooow der wird bestimmt voller
action stecken " ich konnte es kaum abwarten ihn mir anzuschauen .. kam die große enttäuschung .. er zieht sich doch schon in die länge , es waren viele langweilige szenen drin . aber was der Vater widerrum seinem sohn immer wieder beibrachte ,kam mit sehr sehr viel gefühl rüber , beste Szenen : einmal in diesem Kaufhaus , wo er seinem sohn aus einem Colaautomaten eine Coladose rausfischte , oder dieser Bunker mit den ganzen Konserven .. aber naja der rest des Filmes , war nicht so gut , man dachte jetzt ja könnte ein wenig Action kommen , was widerrum lieblos und abgestumpft rüberkam
also nicht der Kinohit , was man eigentlich erhofft hatte ...

6

Montag, 11. Oktober 2010, 21:35

ich mein, du kannst bei allen aussagen einen harken machen

- ehemaliger Mod -

IchoTolot #

Meister des letzten Wortes

Beiträge: 1 129

Wohnort: Letzte Wort Spiel

Beruf: Beschützer von meins

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. Oktober 2010, 15:47

:D lustig war allerdings das der Vater doch nicht so verkehrt lag mit seiner Vermutung das sie verfolgt wurden .. hatte den schon als paranoid abgesempelt :D
deins meins

SoulHunter

unregistriert

8

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 19:36

ich mein, du kannst bei allen aussagen einen harken machen
naja dann hab ich wohl etwas falsch gemacht... auch egal :whistling: :D

da muss ich dir recht geben @ ichi ;)

darkboom

Anfänger

Beiträge: 0

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

  • Nachricht senden

9

Freitag, 19. November 2010, 14:36

ich fand den film traurig ;(

Ähnliche Themen